Drucken

Ursprung:

Daneben gibt es auch die Animal Assisted Activities (AAA). Das sind Tierbesuchsprogramme, bei denen meist ungeschulte Tierhalter ihre Hunde in Altersheime, Kindergärten, Behindertenwerkstätten etc. mitnehmen. Dabei geht es nicht um den gezielten Einsatz, sondern um die Anwesenheit des Tieres, den Gesprächsstoff und die neuen Eindrücke, die sich daraus ergeben.

TG-Team-Berlin:

Einsatzgebiete:Kleingruppe